Don Camillo Montmirail

Finanzen

Doch, man kann uns helfen. Wir sind zwar ein Werk der Kirche, unser Werk ist aber unabhängig von den Finanzen der Kirche. Das heißt, wir sind für den Haushalt des Stadtkloster selbst verantwortlich. Die Hälfte unserer Ausgaben können wir über unsere Arbeit, das Gästehaus, Begleitung, Kurse und Seminare finanzieren. Für die andere Hälfte sind wir auf Spenden angewiesen. Seit 10 Jahren schon. Dank vieler treuer Freunde können wir das Stadtkloster weiterführen. Falls Sie uns helfen möchten, sind wir gerne bereit, genauere Auskunft zu geben, wofür wir Finanzen brauchen. Denn nicht alles ist so einfach zu kommunizieren, wie die Sanierung des Turmspitze. Rufen Sie uns an! Barbara Schubert +49 30 440 377 39 oder Georg Schubert +49 151 1848 0845 geben gerne Auskunft. Für alle Hilfe und Unterstützung sind wir sehr dankbar.

KD Bank Dortmund BLZ: 35060190; Empfänger: Don Camillo Stadtkloster e.V.; Konto-Nr. : 333000

IBAN Nummer: DE 65350601900000333000;  BIC: GENODED1DKD

Für Überweisungen in der Schweiz: Verein Don Camillo e.V., Vermerk Stadtkloster, PC: 40-17946-5